Adventfeier der flexiblen Eingangsklassen

Am Montag nach dem zweiten Advent hielten die drei flexiblen Eingangsklassen ihre gemeinsame Adventsbesinnung ab. Hierzu waren auch die Schulanfänger des hiesigen Kindergartens mit ihren Erzieherinnen eingeladen.

Im adventlich geschmückten Mehrzweckraum trafen sich Schüler, Eltern, Schulanfänger, Erzieherinnen und Lehrer, um das Biderbuchkino "Brunis Weihnacht" zu erleben.

Umrahmt wurde die Feier von der Flötengruppe mit Frau Plank und Gitarrenbegleitung, eine kurze Begrüßung übernahmen einige Kinder aus den zweiten Klassen. Die Texte zu den Dias lasen Kinder aus der Theatergruppe der dritten und vierten Klasse.

Weihnachtsmarkt 2017

Wie schon Tradition so beteiligten sich auch in diesem Jahr zahlreiche Kinder der Grundschule an der Eröffnung des Mettener Weihnachtsmarktes. Der Chor unter der Leitung von Frau Miriam Liebl und die Schülerinnen und Schüler der beiden dritten Klassen mit Frau Schlichenmaier und Frau Wetzko hatten Lieder und Gedichte einstudiert, die sie hier in gekonnter Weise darboten.

REWE-Verkaufsaktion des Fördervereins

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder die Verkaufsaktion des Fördervereins beim REWE-Markt statt. Gemeinsam mit den Lehrern der Grundschule wurden an zwei Tagen selbstgebastelte "Kunstwerke" der Mettener Schüler verkauft. Die erste "Schicht" traf sich bereits am Freitag, den 8. Dezember um 11.00 Uhr. Bis dann am Samstag die letzte Gruppe gegen Abend ihre Zelte abbrach, war der größte Teil der Bastelarbeiten verkauft. Der Erlös kommt wiederum den Schülern der Grundschule zugute.