Schulleben

Der Nikolaus besucht die Klassen

Am Donnerstag, den 6. Dezember besuchte natürlich auch in diesem Jahr der Heilige Bischof Nikolaus zusammen mit seinem Gehilfen, dem Krampus, die einzelnen Klassen. Mit Liedern und Gedichten wurde er jeweils herzlich begrüßt, so dass er natürlich am Ende reichlich seine Gaben verteilte. Diese hatten fleißige Mitglieder des Elternbeirates tags zuvor bereits für jedes Kind hergerichtet.

Adventkranzsegnung

In einer besinnlichen Feierstunde, die von Schülern und Lehrern mit Liedern und Texten umrahmt wurde, segnete Pfarrer Pater Joseph Brauner vom Kloster Metten am Montag, den 3. Dezember die Adventkränze für die einzelnen Klassenräume und das Büro. Dabei zündete jeweils ein Kind am Adventkranz seiner Klasse das erste Licht an.

Besuch aus dem Kindergarten

Wie jedes Jahr stand auch heuer im November der Besuch der Erzieherinnen aus dem Kindergarten für die Schulanfänger der drei flexiblen Eingangsklassen auf dem Programm. Diese wurden von ihren ehemaligen Schützlingen natürlich sehnsüchtig erwartet und dann mit großer Freude begrüßt. Stolz zeigten sie, was sie bereits in der kurzen Zeit, die sie in der Schule sind, gelernt haben.