Schulleben

Im Eisstadion

In den Monaten Januar und Februar wurde der Sportunterricht für die Schüler der Grundschule an zwei Donnerstagen ins Deggendorfer Eisstadion verlegt, wo sie unter Anleitung einiger Lehrkräfte und eines ehemaligen Eishockeyspielers ihre Fertigkeiten im Schlittschuhlaufen ausbauen konnten.

Auch zahlreiche Eltern waren erschienen, um den Kindern beim Anziehen der Schlittschuhe behilflich zu sein.

Vielen Dank dafür!