Schwimmwoche der zweiten Klassen

Jeweils fünf Vormittage durften die Kinder aus dem zweiten Schulbesuchsjahr mit ihren Lehrerinnen das Mettener Freibad besuchen. Eingeteilt in unterschiedliche Gruppen erhielten sie ihrem Leistungsstand entsprechend Unterricht, der sowohl die Technik als auch die Ausdauer schulte. Auch Spiel und Spaß kamen an diesen Tagen nicht zu kurz. Unterstützt wurden die Lehrkräfte von Mitgliedern der Wasserwacht und zwei Sportstudenten der TH-Deggendorf. Die anfallenden Kosten übernahm der Förderverein der Schule. Vielen Dank dafür!

Zurück